TagliatelleBolognese-min
PASTA-SETS zum „Selbstkochen“

Frische Tagliatelle Bolognese zum "Selbstkochen"

Wer eine Bolognese zubereitet weiß, der italienische Klassiker muss stundenlang köcheln. Mit diesem Gericht ist eine klassische Pasta Bolognese in nur 5 Minuten gekocht und fertig zum Servieren.

  • 5 MINUTEN Zubereitungszeit
  • 1 PORTION
  • 153 KALORIEN für 100g

Rezeptur:

  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Palmöl
  • ohne künstliche Aromen

Zutaten

Frische Bolognesesauce (300g):  Tomatenpüree 30%, Rindfleisch 22%, Wasser, Sonnenblumenöl, geriebener Käse, Karotten 3%, Zwiebeln 3%, Rotwein, natürliche Aromen, Sellerie 2%,Tomatenmark, Kochsalz, Gewürzextrakt.

Hergestellt in einem Werk, das auch Gluten, Eier, Schalenfrüchte, Fische, Krebstiere, Weichtiere und Sellerie verwendet.

Frische Eierteigwaren (100g): Hartweizengrieß, Eier 18%, Wasser.

Parmigiano Reggiano Käse (7g): Milch, Salz, Lab.

Kräutermix (0,6g): Thymian, Oregano, Petersilie, Rosmarin.

Allergene: siehe Zutaten in Fettschrift

Nährwertdeklaration pro 100g

  • Brennwerte
    641 kJ / 153 kcal
  • Fett
    6.9g
    davon gesättigte Fettsäuren
    1.8g
  • Kohlenhydrate
    14g
    davon Zucker
    1.7g
  • Eiweiß
    8.4g
  • Salz
    0.6g
  • Ballaststoffe
    0.6g