RATATOUILLE MIT PFANNEN-GNOCCHI SPECK

  • 25
  • Leicht

RATATOUILLE MIT PFANNEN-GNOCCHI SPECK

  • 25
  • Leicht
RATATOUILLE MIT PFANNEN-GNOCCHI SPECK

ZUTATEN

  • 1 Packung Giovanni Rana Pfannen-Gnocchi Soft & Kross - Speck
  • 10 gr Butter
  • 280 gr Aubergine
  • 4 Zucchini
  • 150 gr grüne Paprika
  • 150 gr rote Paprika
  • 120 gr Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 gr Tomaten
  • Einige Blätter frischer Babyspinat
  • Extra natives Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

KOCHANLEITUNG

Um das Ratatouille vorzubereiten, das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.

Eine Pfanne mit etwas Öl und einer Knoblauchzehe erhitzen, die Zucchini und die Aubergine hinzufügen, salzen und etwa 10 Minuten anbraten, dabei ab und zu umrühren. Währenddessen in einer anderen Pfanne mit etwas Öl die Zwiebel und Knoblauch anbraten und nach einigen Minuten die Paprika und die Tomaten hinzufügen. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.

Zucchini und Aubergine zu den Paprika und den Tomaten in die Pfanne geben und weitere 10 Minuten garen.

In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen. Die Gnocchi hinzufügen und nach Anleitung auf der Packung braten.

Die Gnocchi auf einen Teller geben, das Ratatouille hinzufügen und mit ein paar Blättern frischen Babyspinats garnieren und servieren.

ZUTATEN

Portionen
- +
  • 1 Packung Giovanni Rana Pfannen-Gnocchi Soft & Kross - Speck
  • 10 gr Butter
  • 280 gr Aubergine
  • 4 Zucchini
  • 150 gr grüne Paprika
  • 150 gr rote Paprika
  • 120 gr Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 gr Tomaten
  • - Einige Blätter frischer Babyspinat
  • - Extra natives Olivenöl
  • - Salz und Pfeffer nach Bedarf

KOCHANLEITUNG

Um das Ratatouille vorzubereiten, das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.

Eine Pfanne mit etwas Öl und einer Knoblauchzehe erhitzen, die Zucchini und die Aubergine hinzufügen, salzen und etwa 10 Minuten anbraten, dabei ab und zu umrühren. Währenddessen in einer anderen Pfanne mit etwas Öl die Zwiebel und Knoblauch anbraten und nach einigen Minuten die Paprika und die Tomaten hinzufügen. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.

Zucchini und Aubergine zu den Paprika und den Tomaten in die Pfanne geben und weitere 10 Minuten garen.

In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen. Die Gnocchi hinzufügen und nach Anleitung auf der Packung braten.

Die Gnocchi auf einen Teller geben, das Ratatouille hinzufügen und mit ein paar Blättern frischen Babyspinats garnieren und servieren.