Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne mit Pinienkernen und Zitronenschale

  • 10
  • Leicht

Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne mit Pinienkernen und Zitronenschale

  • 10
  • Leicht
Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne mit Pinienkernen und Zitronenschale

ZUTATEN

  • 1 Packung Giovanni Rana Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne
  • 15 g Pinienkerne
  • 4 Basilikumblätter
  • extra natives Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone (Zitronenschale)
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

KOCHANLEITUNG

Erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze und rösten Sie die Pinienkerne, bis sie goldgelb und knusprig sind (zirka 3 Minuten).

Die Basilikumblätter in einem Topf mit gesalzenem Wasser zirka 30 Sekunden kochen. Dann in Eiswasser geben. Daraufhin abgießen und trocknen. 

Die Basilikumblätter in einen Mixer geben und mit 6 EL Olivenöl mixen.

Kochen Sie die Tortelloni gemäß Anleitung auf der Verpackung. Vorsichtig abgießen und mit dem Basilikum-Öl mischen. 

Das Gericht mit den gerösteten Pinienkernen und der Zitronenschale dekorieren und servieren. 

ZUTATEN

Portionen
- +
  • 1 Packung Giovanni Rana Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne
  • 15 g Pinienkerne
  • 4 Basilikumblätter
  • - extra natives Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone (Zitronenschale)
  • - Salz und Pfeffer nach Bedarf

KOCHANLEITUNG

Erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze und rösten Sie die Pinienkerne, bis sie goldgelb und knusprig sind (zirka 3 Minuten).

Die Basilikumblätter in einem Topf mit gesalzenem Wasser zirka 30 Sekunden kochen. Dann in Eiswasser geben. Daraufhin abgießen und trocknen. 

Die Basilikumblätter in einen Mixer geben und mit 6 EL Olivenöl mixen.

Kochen Sie die Tortelloni gemäß Anleitung auf der Verpackung. Vorsichtig abgießen und mit dem Basilikum-Öl mischen. 

Das Gericht mit den gerösteten Pinienkernen und der Zitronenschale dekorieren und servieren.