Gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella mit Chili-Dip

  • 20
  • Leicht

Gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella mit Chili-Dip

  • 20
  • Leicht
Gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella mit Chili-Dip

ZUTATEN

  • 1 Packung Giovanni Rana gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella
  • 10 süße Chilischoten (gelb, rot, orange) oder 1 gelbe Paprika und 1 rote Paprika
  • 0,5 weiße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ein paar Basilikumblätter
  • Extra-natives Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

KOCHANLEITUNG

Die Chilischoten waschen, in Hälften schneiden, die inneren Kerne entfernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und zerkleinern. 4 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und die geschälte Knoblauchzehe 2 bis 3 Minuten lang leicht anbraten.

Chilischoten, Salz und Pfeffer dazugeben und 8-10 Minuten braten lassen, dabei 2 bis 3 Esslöffel Wasser unter ständigem Rühren hinzufügen, sollte das Gemüse zu trocken werden. Kurz vor Ende den Knoblauch entfernen und 3-4 Basilikumblätter hinzufügen.

Die Chilistücke aus der Pfanne nehmen, kurz abkühlen lassen und fein hacken. Danach in einer Schüssel anrichten. Wenn die Soße zu dickflüssig ist, mit einem Spritzer Olivenöl verdünnen.

2 Esslöffel Öl oder etwas Butter in einer anderen Pfanne erhitzen und die gefüllten Pfannen-Gnocchi gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zubereiten. Wenn sie goldbraun sind, in kleine Schüsseln geben, mit einigen Basilikumblättern garnieren und in die Chili-Sauce dippen.

Buon appetito!

ZUTATEN

Portionen
- +
  • 1 Packung Giovanni Rana gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella
  • 10 süße Chilischoten (gelb, rot, orange) oder 1 gelbe Paprika und 1 rote Paprika
  • 0,5 weiße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • - Ein paar Basilikumblätter
  • - Extra-natives Olivenöl
  • - Salz und Pfeffer

KOCHANLEITUNG

Die Chilischoten waschen, in Hälften schneiden, die inneren Kerne entfernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und zerkleinern. 4 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und die geschälte Knoblauchzehe 2 bis 3 Minuten lang leicht anbraten.

Chilischoten, Salz und Pfeffer dazugeben und 8-10 Minuten braten lassen, dabei 2 bis 3 Esslöffel Wasser unter ständigem Rühren hinzufügen, sollte das Gemüse zu trocken werden. Kurz vor Ende den Knoblauch entfernen und 3-4 Basilikumblätter hinzufügen.

Die Chilistücke aus der Pfanne nehmen, kurz abkühlen lassen und fein hacken. Danach in einer Schüssel anrichten. Wenn die Soße zu dickflüssig ist, mit einem Spritzer Olivenöl verdünnen.

2 Esslöffel Öl oder etwas Butter in einer anderen Pfanne erhitzen und die gefüllten Pfannen-Gnocchi gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zubereiten. Wenn sie goldbraun sind, in kleine Schüsseln geben, mit einigen Basilikumblättern garnieren und in die Chili-Sauce dippen.

Buon appetito!