Gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella mit Feigen, Honig und Pecorino-Käse

  • 15
  • Leicht

Gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella mit Feigen, Honig und Pecorino-Käse

  • 15
  • Leicht
Gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella mit Feigen, Honig und Pecorino-Käse

ZUTATEN

  • 1 Packung Giovanni Rana gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella
  • 60 gr Butter
  • 2 harte Feigen
  • 120 gr toskanischer Pecorino-Käse
  • Akazienhonig
  • Pfeffer

KOCHANLEITUNG

Die Feigen waschen, abtrocknen und vierteln. Dann in einer Pfanne mit 30 g Butter anbraten, bis sie leicht golden sind. Den Pecorino-Käse in große Flocken schneiden.

In einer anderen Pfanne die restliche Butter schmelzen und die gefüllten Pfannen-Gnocchi nach den Anweisungen auf der Verpackung zubereiten. Wenn sie goldbraun sind kurz abkühlen lassen und dann 3 bis 4 Pfannen-Gnocchi abwechselnd mit den gerösteten Feigen und Käseflocken auf Spieße stecken.

Mit etwas Honig und, wenn gewünscht, mit gemahlenem Pfeffer verfeinern.

Buon appetito!

ZUTATEN

Portionen
- +
  • 1 Packung Giovanni Rana gefüllte Pfannen-Gnocchi Schinken & Mozzarella
  • 60 gr Butter
  • 2 harte Feigen
  • 120 gr toskanischer Pecorino-Käse
  • - Akazienhonig
  • - Pfeffer

KOCHANLEITUNG

Die Feigen waschen, abtrocknen und vierteln. Dann in einer Pfanne mit 30 g Butter anbraten, bis sie leicht golden sind. Den Pecorino-Käse in große Flocken schneiden.

In einer anderen Pfanne die restliche Butter schmelzen und die gefüllten Pfannen-Gnocchi nach den Anweisungen auf der Verpackung zubereiten. Wenn sie goldbraun sind kurz abkühlen lassen und dann 3 bis 4 Pfannen-Gnocchi abwechselnd mit den gerösteten Feigen und Käseflocken auf Spieße stecken.

Mit etwas Honig und, wenn gewünscht, mit gemahlenem Pfeffer verfeinern.

Buon appetito!